Vorsorge

Das Thema Bestattungsvorsorge wird in unserer Gesellschaft oft verdrängt, jedoch wird jeder einmal damit konfrontiert. Aus diesem Grunde nehmen immer mehr Menschen die Regelung ihrer persönlichen Wünsche im Falle Ihres Ablebens in die eigene Verantwortung.

Die Gründe einer Bestattungsvorsorge sind individuell verschieden. Einige Menschen möchten ihre Angehörigen entlasten und ihre Bestattung schon zu Lebzeiten eigenverantwortlich festlegen. Andere sind daran interessiert, den Ablauf der Bestattung selbst zu bestimmen. Für viele ist auch die gesicherte Finanzierung eine Motivation, die entsprechenden Vorkehrungen zu treffen.

Um sicherzustellen, dass Ihre zukünftige Bestattung einmal genauso durchgeführt wird, wie Sie es sich gewünscht haben, empfehlen wir Ihnen, mit uns ein persönliches Vorsorgegespräch für Ihre eigene Bestattung zu führen. Dabei können Ihrerseits alle Einzelheiten festgelegt werden.

Dieses Vorsorgegespräch zu führen entlastet Sie ebenso wie Ihre Familie, da die mit Ihrer Bestattung zusammenhängenden Erledigungen und Entscheidungen wesentlich erleichtert werden.

Rufen Sie uns gerne an oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Nicht nur die ältere Generation, auch Menschen ohne oder mit weit entfernt lebenden Familienmitgliedern oder Freunden möchten schon zu Lebzeiten die Pflege des eigenen Grabes geregelt wissen.

Sie haben die Möglichkeit, einen Grabpflegevertrag mit einer Friedhofsgärtnerei über einen bestimmten Zeitraum abzuschließen. Im Vertrag können Sie festlegen, wie oft Ihr Grab bepflanzt werden soll, ob Gedenk-, Jahrestage oder Feste berücksichtigt werden sollen.


Telefon 0421 - 21 20 47 (Tag und Nacht)

Friedhofstraße 16 · 28213 Bremen

Telefon: 0421 - 21 20 47 (Tag und Nacht)